VALENCIA CF FEMENINO

Valencia C.F. Femenino U19 (2022)

Das Team stellt sich vor

Die Frauenmannschaft des Valencia C.F. wird aus einer Kombination von Spielerinnen des VCF Femenino B, der ersten Frauenmannschaft der VCF-Akademie, die in der Primera Nacional (der dritten Kategorie in Spanien) spielt, und des VCF Femenino C, der in der Liga À Punt Valenta (vierte Kategorie auf nationaler Ebene) antritt, bestehen. Das Team wird vom Trainerstab des VCF Femenino B geleitet: Trainerin ist Natalia García, die von einem Torwarttrainer (Manolo Sampedro), einem Fitnesstrainer (Borja Novella), einer Physiotherapeutin (Laura Alcañiz) und einem Delegierten (Francisco Javier Ramón) begleitet wird.

Es ist erwähnenswert, dass VCF Femenino B in dieser Saison in die neue nationale Frauenliga Tercera RFEF aufgestiegen ist und das Team ist kurz davor, den Meistertitel der Gruppe VII der Primera Nacional zu holen. Das Team liegt drei Spiele vor Schluss auf Platz 1 und hat einen Punkt Vorsprung (bei einem Spiel mehr) vor seinem nächsten Verfolger, Levante UD. VCF Feminino B hat 19 Siege in 23 Spielen errungen. Zudem sind drei Spielerinnen des Teams in den Top 10 der besten Torschützinnen der Liga: an erster Stelle steht Elena Gil (mit 20 Toren und einem Durchschnitt von 0,95 Toren pro Spiel), an siebter Stelle Raque Gil (mit 10 Toren und einem Durchschnitt von 0,48 Toren pro Spiel) und an zehnter Stelle Andrea Okene (mit 7 Toren und einem Durchschnitt von 0,5 Toren pro Spiel). Darüber hinaus hat die VCF-Akademie ihren Spielerinnen zahlreiche Länderspiele ermöglicht, z. B. Olga San Nicolás in der spanischen U-17-Frauen-Nationalmannschaft. Ebenso wurden Spielerinnen wie Olga San Nicolás, Irune Cervera, Irene Guillem, Raquel Gil, Sara Tamarit, Ainhoa Alguacil, Luna Torremocha, Noa Xiaoyun usw. von der valencianischen Nationalmannschaft zu entsprechenden Spielen einberufen. Ferner ist es  erwähnenswert, dass Olga, Ainhoa, Irune, Emma und Irene trotz ihrer Jugend bereits ihr Debüt für den VCF Femenino (erste Mannschaft) gegeben haben, der in der ersten spanischen Liga spielt. Dies unterstreicht weiter den Wert des ELITE-Fussballer-Projekts der VCF-Akademie.
Valencia C.F. Logo

Gründungsjahr

2009

Website